Wenn die Eltern alt werden

August 31, 2018

Was tun, wenn ein Angehöriger aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage ist, alleine Entscheidungen zu treffen?

 

 

Als Kind oder Ehepartner darf man nicht automatisch im Namen seines Angehörigen sprechen, wenn dieser im Koma liegt oder bspw. dement ist.

 

Wie Kinder zusammen mit ihren Eltern oder Ehepartner untereinander vorsorgen können, darüber klärt dieser WISO-Tipp auf und erläutert dabei auch die Unterschiede zwischen Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung:

 

Link zum WISO-Tipp "Wenn die Eltern alt werden"

 

 

 

Please reload

aktueller Beitrag

Eine Auszeit von der Pflege

July 19, 2019

1/8
Please reload

letzte Beiträge
Please reload

Wir sind Vertragspartner bei allen Krankenkassen und können unsere Leistungen direkt mit diesen abrechnen. 

Direktkontakt

0711-31 53 98 46 oder 07071-13 56 808


 

  • Wix Facebook page
  • Wix Google+ page